Elektriker Wimmer
  • Alarmanlagen

    Im Auto ist die Alarmanlage Standard. Zahlreiche Einbrüche beweisen, dass dies im Wohnbau noch nicht so ist. Dabei wäre es so einfach und in jedem Haus nahezu problemlos nachzurüsten. Neben den bewährten verkabelten Anlagen setzten sich die Lösungen als sogenannte Hybrid Anlagen (Kombination aus Kabel und Funk) immer mehr durch.

    Einbruchmeldeanlagen müssen so konzipiert sein, dass Einbrüche und Einbruchsversuche möglichst frühzeitig erkannt und weitergemeldet werden können. Dabei können verschiedene Überwachungsarten zum Einsatz kommen: 

    • Außenhautüberwachung 
    • Fallenüberwachung 
    • Freilandüberwachung 
    • Objektüberwachung

    Lassen Sie sich beraten, welches System oder welche Kombination für Ihren Bedarf am günstigsten wäre.

    Unsere Anlagen werden natürlich bei der Förderstelle vom Land OÖ anerkannt. Dort können sie eine Förderung bis zu 1000,- beantragen. Die notwendigen Unterlagen und das Prüfprotokoll erhalten sie von uns.
    Genaue Details finden sie hier.

    Produkte & Marken

  • beispielweise Anordnung und Komponenten